Menü
Online buchen
Gutschein
Telefonnummer
E-Mail
Buchung
Tagung
Safestay

Covid-19 – unsere Maßnahmen für Ihre Gesundheit und Sicherheit – Safestay im Hotel Schillingshof und Anreisebestimmungen

Lieber Gast,

Es gelten folgende gesetzlich geregelte Anreisebestimmungen:

Derzeit dürfen nur Gäste im Hotel einchecken,

  • die vollständig geimpft sind d.h. die zweite Impfung muss 14 Tage zurückliegen
  • die genesen sind und deren Infektion nicht länger als 6 Monate, aber mindestens 28 Tage zurück liegt
  • die einen PCR Test vorweisen, der nicht länger als 24 Stunden zurück liegt
  • die mit einem Antigen- Schnelltest anreisen, der nicht länger als 24 Stunden zurück liegt

Bitte bringen Sie die amtlichen Bescheinigungen wie Impfpass, Bescheinigung für Genesene oder Testergebnisse mit, damit wir diese sichten können. Kinder unter 6 Jahren sind von den Regeln ausgenommen.

Es gilt eine FFP2 Maskenpflicht im gesamten Gebäude und auf den Parkplätzen.

Covid-19 beschäftigt uns weiterhin alle. Wir haben deshalb umfangreiche Maßnahmen für Ihre Sicherheit und die unserer Mitarbeiter zusammengestellt und durchgeführt, so dass Sie Ihren Hotelaufenthalt entspannt genießen können.

Bitte beachten Sie, dass aufgrund behördlich angeordneter Corona-Maßnahmen Einschränkungen während Ihres Aufenthaltes möglich sind.

Für zusätzliche Sicherheit haben wir stark in unsere Haustechnik investiert und die Lüftungsanlagen des Hotels mit neuester Technik versehen:

Durch das integrieren eines UV-Entkeimungsmoduls in der Lüftungsanlage – für die öffentlichen Bereiche wie Rezeption, Restaurant, Bar und Konferenzräume – werden bei einer einmaligen Luftdurchströmung mehr als 95 % aller Bakterien inaktiviert. Bei den meisten Mikroorganismen und Viren sind es sogar mehr als 99 %. Mithilfe kurzwelliger UVC-Bestrahlung wird die DNA bzw. RNA von Mikroorganismen nachhaltig geschädigt. Diese Inaktivierung hindert die Mikroorganismen und Viren an der Vermehrung. Das heißt für Sie, dass die Raumluft mindestens 6 mal pro Stunde ausgetauscht bzw. umgewälzt wird.

Zusätzliche haben wir Standgeräte, sogenannte UV-AIR Protectoren, die nach dem gleichen Prinzip funktionieren und die Luft bei gleichzeitiger Umwälzung reinigen und desinfizieren.

Alle unsere Mitarbeiter wurden explizit auf die Einhaltung der vorgegebenen Maßnahmen geschult. Schon bei leichten Krankheiten müssen Mitarbeiter zu Hause bleiben. Außerdem wird im gesamten Haus unser strenges HACCP-Konzept laut Lebensmittel-Hygieneverordnung nach wie vor berücksichtigt. Weiterhin werden alle Mitarbeiter mindestens einmal wöchentlich getestet. Sämtliche Räume verfügen über kippbare Fenster oder Terrassen- bzw. Balkontüren, so dass eine ausreichende Lüftung möglich ist.

Natürlich sind wir auf die Kooperation aller Beteiligten angewiesen und bitten Sie daher, sich zu Ihrem eigenen Schutz und dem Schutz anderer an die vorgegebenen Regeln zu halten. Diese Regeln entsprechen immer der aktuellen Gesetzeslage.

Wir erlauben uns, Sie gegebenenfalls an die Einhaltung der Maßnahmen zu erinnern.

Bei Nichteinhaltung werden wir Sie ohne Kostenerstattung des Hauses verweisen.

Bitte teilen Sie uns unverzüglich mit, sollten Sie während Ihres Aufenthaltes Covid-19 ähnliche Symptome bemerken.

Im Einzelnen bitten wir Sie, folgende Informationen zu beachten:

Allgemeines

  • Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutz (FFP2) ist für alle Gäste in den öffentlichen Bereichen des Hotels Pflicht. Atteste werden nicht akzeptiert.
  • Der Sicherheitsabstand von 1,5 m sollte in allen Hotelbereichen eingehalten werden
  • An allen wesentlichen Punkten stehen Hinweisschilder zur Erklärung unseres Hygienekonzeptes bereit
  • Verzichten Sie auf Händeschütteln und Körperkontakt
  • Regelmäßiges und gründliches Händewaschen
  • Regelmäßige Desinfektion der Hände (Desinfektionsmittel steht an allen neuralgischen Punkten bereit)
  • Einhaltung der Husten- und Niesregeln
  • Prospekte, Magazine, Deko und Ziergegenstände haben wir aus den öffentlichen Bereichen und Zimmern entfernt

Rezeption

  • Unser großzügiges Wegekonzept bietet den Gästen ausreichend Abstand, um alle Tätigkeiten an unserer Rezeption zu verrichten oder den Bereich zu passieren
  • An jedem Counter steht eine Plexi-Glastrennwand zwischen den Mitarbeitern und den Gästen
  • Kugelschreiber für das Ausfüllen des Meldescheins oder das Unterschreiben von Belegen, sowie Codierkarten werden nach Rückgabe desinfiziert
  • Wir bevorzugen bargeldlose Bezahlung
  • Prospekte, Magazine, Deko und Ziergegenstände haben wir aus den öffentlichen Bereichen und Zimmern entfernt

Housekeeping

  • Mitarbeiter tragen in allen öffentlichen Bereichen MNS und Einweghandschuhe
  • Prospekte, Schreibblöcke und Ziergegenstände sind entfernt
  • Eine Desinfektion des gesamten Zimmers vor Anreise erfolgt mittels eines speziellen Kaltverneblers mit Anosan, einem mikrobiozidem Wirkstoff auf anorganischer Basis

Küche

  • Köche, die sich im Gastbereich oder an Buffets bewegen tragen MNS
  • Die Reinigung von Geschirr / Gläsern / Besteck erfolgt nach HAACP schon immer mit einer Mindesttemperatur von 70°C

Restaurant

  • Hinweisschilder stehen bereit, die alle relevanten Hygieneregeln erläutern
  • Mitarbeiter tragen MNS im Gastbereich
  • Sie werden in allen Restaurants von einem Mitarbeiter platziert – ein selbstständiges Betreten der Restaurants ist nicht möglich
  • Verzicht von Dekoration auf den Tischen
  • Zum Abendessen gibt es zwischen 18:00 Uhr und 21:00 Uhr im Rahmen der Halbpension Menü oder Buffet nach Wahl des Küchenchefs
  • Aufgrund der Abstandsregeln von 1,5 m haben wir unsere Tische in den Restaurants entsprechend positioniert und dadurch reduzieren müssen. Aufgrund der Kapazitätsbeschränkungen bieten wir Ihnen zwei Tischzeiten an
  • Reservierung zum Mittag – und Abendessen ist erforderlich.

Frühstück

  • Das Frühstück wird von 7:00 Uhr bis 10:00 Uhr und am Wochenende bis 10:30 Uhr angeboten
  • Am Buffet können Sich Gäste mit FFP2-Maske und Einweghandschuhen (werden von uns gestellt) ihr Frühstück selbst zusammenstellen

Hotelbar

  • Der Service findet nur am Tisch statt, der Aufenthalt an der Theke ist nicht gestattet

Wellness

  • Schwimmbad und finnische Sauna sind geöffnet (Personen Begrenzung aufgrund behördlicher Anordnung)
  • Biosauna bleibt geschlossen
  • Ruheraum ist geöffnet
  • Es gelten die allgemeinen Hygiene Maßnahmen und die Abstandsregeln sowie FFP2 Masken Pflicht
  • Unser Fitnessraum ist geöffnet (Personen Begrenzung aufgrund behördlicher Anordnung)

Tagung

  • Durch große Fenster und Balkon- oder Terrassentüren in allen Seminarräumen besteht die Möglichkeit die Räume ausreichend zu lüften
  • Es gelten die üblichen Abstandsregelungen
  • Die Kaffeepausen sind den Hygienerichtlinien angepasst

Hotelparkplatz

  • Beim Ein- und Aussteigen sowie Be- und Entladen sind die nötigen Sicherheitsabstände zu beachten

Reservierung und Buchung

  • Bitte beachten Sie, dass aufgrund behördlich angeordneter Corona-Maßnahmen Einschränkungen während Ihres Aufenthaltes möglich sind

Hotel Schillingshof GmbH
Fallerstraße 11
D-82433 Bad Kohlgrub

 

Tel.: + 49 - 8845 - 70 10